Google+

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board Sie sind nicht eingeloggt


« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren Seite 1 von 2   «  1  2  »     print
Autor: Betreff: Was macht bei euch eine gute Figur aus?
deleted
Ultra

Member
Beiträge: 1674
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 4/6/2009 um 17:12  
Bei mir muss die Figur beim ersten anschauen (dauert im Laden meistens 15-20min xD ) gefallen. Farben, Design usw.
Und nach dem auspacken, finde ich, muss die Transformation Spa├č machen. Aber nicht nur einmal, sondern iiiimmmer wieder.... soll ja keine Langeweile aufkommen ;)
Aber sie darf auch nich zu komplex sein (siehe Leaderclass Brawl) da machts dann gar keinen Spa├č mehr, sondern ist purer Stress.
Was macht bei euch eine gute Figur aus? Sagt es uns :D


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Deluxe
Deluxe

F-22
Beiträge: 353
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: _YA_MALE
red_folder.gif erstellt am: 4/6/2009 um 17:25  
Also bei mir muss ersmal das Farbschema stimmen.
Alles sollte gut zusammen passen. Nicht zu grell oder zu dunkel sein und nicht zu aufgesetzt wirken.
Dann muss das Design im altmode aufjedenfall stimmen und es darf nich sein,das man beim ersten higucken schon sieht in was es sich verwandelt.
Dann die transformation. Die sollte ausgegl├╝gelt und knifflig sein. Auch die art wie sich teile verschieben und am ende landen sollte recht dynamisch sein und auch gut auszuf├╝hren sein.
Der Bot mode sollte genau so gut durchdacht und designt sein wie der rest der Figur. Das hei├čt die Farbe sollte genau plaziert sein,damit sie den charakter der Figur gut unterstreicht.
Beweglich muss die Figur aufjedenfall sein,weil ich liebe es meine Toys in die unm├Âglichsten Posen zu werfen.


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
NTF Board-Magnus
Leader

Starfire Magnus
Beiträge: 2179
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: _YA_FEMALE
red_folder.gif erstellt am: 4/6/2009 um 17:32  
Kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen.

Aussehen muss stimmig sein, Farbgebung, Verschachtelung und Design.
ich lege auch Wert auf Cartoon/Filmvorbild. Je gr├Â├čer die ├ähnlichkeit im Design desto mehr finde ich die Figur sch├Ân. Gilt nat├╝rlich nur f├╝r Charas, die auch in Film und Serien aufgetaucht sind.
Spa├č beim Transformieren muss gegeben sein; ich mag es z.B. bei einigen Ani-Toys nicht, dass man erst roher Gewalt an Gelenke etc. muss um ein teil zu bewegen (siehe Soundwaves Brustplatte oder UM┬┤s Schultern). Ebenso sollte Stabilit├Ąt gegeben sein.


____________________
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
NTF Transformers Papst
Ultra


Beiträge: 1740
Registriert: 2/11/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 4/6/2009 um 17:42  
Vorweg:

Die Transformation geht mir jedes mal an A. vorbei! Das einzige wozu diese gut ist, ist zu sehen wie man neue altmodes ode rrobotmode sdurch falsche transformationen erstellen kann.

Dann muss meine Figur einen guten Altmode haben, der in MEINEN augen einen realisten eindruck macht.

Der Botmode muss gelenkig sein udn relativ roh und gerne brutal r├╝berkommen


____________________
[html]